01 Sep

Die Liga-BW hat Fach- und finanzpolitische Impulse zum Doppelhaushalt 2023/2024 des Landes Baden-Württemberg erarbeitet. Zu Viele Aufgaben der freien Wohflahrtspflege können nur durch die Bereitsstellung von Mitteln durch die Landesregierung erbracht werden, die in Gesetzen und Verwaltungsvorschriften, Förderprogrammen oder Projektlinien verankert sind. In den kommenden Wochen und Monaten…

10 Aug

"Schutzmaßanhmen ernst nehmen!" lautet der Appell der Task Force Langzeitpflege und Eingliederungshilfe in Baden-Württemberg, den auch die Liga-BW mitzeichnet. Die Task Force des Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg befasst sich seit Beginn der Corona-Pandemie mit dem Schutz von Bewohner*innen in Pflegeheimen und Einrichtungen der Behindertenhilfe. Auch…

25 Jul

Am 25.07.2022 hat der Ministerpräsident zum Gasgipfel der Landesregierung Vertreter:innen aus Landesregierung und Kommunen, Arbeitgebern und Gewerkschaften, Handwerk und Energieversorgern und Verbraucher:innen eingeladen. Die Liga-BW war als einziger Verband aus dem sozialen Bereich bei der Sitzung im neuen Schloss dabei. Auch wenn insbesondere der Bund das Heft des…

22 Jul

In einer gemeinsamen Pressekonferenz der Liga-BW mit der Tafel-Baden-Württemberg und der Landesarmutskonferenz Baden-Württemberg (LAK BW), Netzwerk der Betroffenen hat die Liga-BW gestern die Landesregierung Baden-Württemberg aufgefordert möglichst bald einen Sozialgipfel einzuberufen. Die gemeinsame Situationsanalyse der Verbände und Betroffeneninitativen zeigt: Armutslagen spitzen sich zu! Es ist davon auszugehen, dass…

13 Jun

Am 1. und 2. Juni 2022 fand sich die Mitgliederversammlung mit den Vertreter:innen der Liga-Verbände in Freiburg zu einer Klausurtagung zusammen. Mit dem Fokus auf das Thema "Strategisches Lobbying" wurde 1,5 Tage diskutiert und Ideen ausgetauscht, Anregungen eingeholt und eigene Pläne geschmiedet. Kurze Inputs vom DGB Baden-Württemberg, von…

31 Mai

Am 30.05.2022 haben sich die Mitglieder der Liga-BW zu einem digitalen Austausch mit dem Sozialausschuss des Landtags Baden-Württemberg unter Vorsitz von Florian Wahl getroffen, um über die Herausforderungen der Ukraine-Krise zu diskutieren. Die Vorstandsvorsitzende der Liga-BW, Dr. Annette Holuscha-Uhlenbrock berichtete zunächst über die bisherigen Leistungen und Ergebnisse der…

Stellungnahmen liga-bw
04 Apr

Mit der Kampagne "mehr braucht mehr" will die Gewerkschaft ver.di die Bedeutung der Sozialen Arbeit in den Mittelpunkt der Gesellschaft rücken. Die Liga-BW unterstützt die Aktion mit einem Statement der Vorstandsvorsitzenden Dr. Annette Holuscha-Uhlenbrock: "Die Beschäftigten in den Diensten und Einrichtungen aller Verbände in der Liga der freien…

16 Feb

Am 10. Februar 2022 hat sich der Landes-Beirat für die Belange von Menschen mit Behinderungen neu konstituiert. Für die Liga der freien Wohlfahrtspflege ist Dr. Annette Holuscha-Uhlenbrock in den Landes-Beirat mandatiert. Dieser übernimmt einen gesetzlichem Beratungsauftrag in allen Fragen, die die Teilhabe von Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen betreffen.…

14 Feb

Die Partner der Fachkräfteallianz haben am 10. Februar 2022 eine neue Vereinbarung zur künftigen gemeinsamen Arbeit unterzeichnet. Die Liga der freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg ist in der Fachkräfteallianz vertreten und hat die Vereinbarung mitgezeichnet. Die Fachkräfteallianz unter Vorsitz von Wirtschafts- und Arbeitsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut engagiert sich dafür,…

14 Feb

Unter dem Titel „Herausforderung Schutz“ folgten rund 70 Vertreterinnen/Aktive von 37 Frauenhäusern am 27. Januar 2022 der Einladung zur ersten Frauenhauskonferenz in Baden-Württemberg. „Schutzkonzepte von Frauenhäusern müssen sich stetig neuen Entwicklungen anpassen. Dies ist für die Fachkräfte in den Häusern oftmals eine enorme Herausforderung. Mit der ersten Frauenhauskonferenz…

03 Feb

Das Corona-Forum Zivilgesellschaft hat seinen Abschlussbericht zum Thema „Krisen gemeinsam gestalten“ am 01.02.2022 an die Landesregierung Baden-Württemberg übergeben. Darin bündelt es Hinweise, wie Krisen in Zusammenarbeit zwischen Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft bewältigt werden können. Als Grundlage für die Ergebnisse dienten die Erfahrungen, die zivilgesellschaftliche Akteure in Baden-Württemberg in…

24 Jan

Seit dem 01.01.2022 verstärkt Dr. Mareike Bröcheler das Team der Liga-Geschäftsstelle. Als Referentin für Grundsatzfragen übernimmt sie fortan insbesondere Aufgaben zur Unterstützung der Verbandsarbeit in Mitgliederversammlung, Vorstand und Ausschüssen der Liga. Ein weiterer Aufgabenschwerpunkt wird die Erarbeitung einer Strategie für die Öffentlichkeitsarbeit der Liga BW sein. "Ich habe…

03 Feb

3.02.2021 Die Suchthilfe ist ein unverzichtbarer Teil unserer sozialen Hilfesysteme. In Baden-Württemberg gibt es 100 Suchtberatungsstellen, in welchen jährlich bis zu 60.000 Menschen Hilfe erfahren. Diese Suchtberatungsstellen sind ein Erfolgsmodell in der sozialen Hilfelandschaft. Viele der Hilfesuchenden wären ohne diese Unterstützungsleistungen nicht nur gesundheitlich stark gefährdet, sondern würden…

Kongress starke Kinder
19 Okt

19.10.2020 Wer in Armut aufwachsen muss, hat weniger Entfaltungschancen und ist auch später im Leben häufiger von Armut bedroht. Ein starkes Land wie Baden-Württemberg braucht starke Kinder und hierfür braucht es Unterstützung in allen Lebenslagen. Auf Einladung der Liga der freien Wohlfahrtspflege, des Ministeriums für Soziales und Integration,…