11 Jan

Seit dem 01.01.2023 ist Marc Groß (Geschäftsführer DRK Landesverband Baden-Württemberg) neuer Vorstandsvorsitzender der Liga-BW. Neben ihm sind Beatrix Vogt-Wuchter (Vorständin Diakonie Baden) und Dr. Marco Lang (Geschäftsführer AWO Landesverband Württemberg) als stellvertretende Vorstände gewählt. Dr. John Litau bleibt weiterhin hauptamtlich geschäftsführender Vorstand. "In diesen Tagen braucht es Mut…

20 Dez

Am 19.12.2022 lud Kultusministerin Theresa Schopper zum Runden Tisch Berufliche Orientierung ein. Für die Liga-BW waren Vorstandsvorsitzende Dr. Annette Holuscha-Uhlnebrock sowie Bernhard Slatosch, Sprecher des Liga-Unterausschuss Bildung und Qualifizierung im Handlungsfeld Pflege und Betreuung vertreten. Neben den umfangreichen Ausbildungsfeldern in der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung, der Pflege,…

19 Dez

Ministerpräsident Kretschmann hat am 07.12.2022 zum Flüchtlingsgipfel eingeladen. Verterter:innen von Land, Kommunen und Zivilgesellschaft kamen im neuen Schloss in Stuttgart zusammen. In ihrem Statement betonte Dr. Annette Holuscha-Uhlenbrock als Vorstandsvorsitzende der Liga-BW den Nutzen vieler bereits vorhandener Strukturen, die aufrecht erhalten und gestärkt werden müssen. Hierzu zählen bspw.…

15 Dez

Daseinsfürsorge im Land gemeinsam gestalten – so lautete die Überschrift des diesjährigen Vorweihnachtlichen Gespräches der Liga-BW mit dem Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg (MSGI). „Es geht um eine gute und sichere Versorgung für alle Menschen in diesem Land“, so Dr. Annette Holuscha-Uhlenbrock, Vorstandsvorsitzende der Liga-BW, bei…

14 Dez

Als einer von sechs Bündnisparntern hat die Liga der freien Wohlfahrtspflege am 08.12.2022 das Papier der Empfehlungen für mehr Gerechtigkeit in der Mobilität für Kinder, Jugendliche und Familien mitgezeichnet. Das Papier ist aus einer Fachtagung zum Thema „Mobilitätswende gerecht gestalten – Kinder, Jugendliche und Familien“ am 23. Mai…

Aktuelles liga-bw
12 Dez

Die Sozialpsychiatrischen Dienste (SpDi) sind in Baden-Württemberg vorwiegend in Trägerschaft der freien Wohlfahrtspflege. Aus diesem Grund ist es seit vielen Jahren Anliegen der Liga-BW, die Arbeit der SpDi mit der Dokumentation abzubilden und sich für angemessene Rahmenbedingungen zur Erbringung dieser wichtigen Leistung einzusetzen. Jetzt wurde die Auswertung der…

09 Dez

Die Liga der freien Wohlfahrtspflege wurde durch Enquete-Kommission „Krisenfeste Gesellschaft" des Landtags Baden-Württemberg zur Abgabe eines Statement eingeladen. Unter der Überschrift „Lehren für künftige Pandemien und Gesundheitskrisen“ nimmt sie daher Stellung dazu, wie die soziale Infrastruktur in Baden-Württemberg für eine krisenfeste Gesellschaft auszugestalten ist. Am 09.12.2022 präsentierte die…

29 Nov

Am 15.09.2022 hat das Auftakttreffen für das „Netzwerk Digitale Wohlfahrt in Baden-Württemberg“ stattgefunden. In den letzten Jahren war auch in der Liga-BW mehr und mehr sichtbar geworden, wie sehr digitale Entwicklungs- und Transformationsprozess die Mitarbeiter:innen in den Verbänden, Diensten und EInricihtungen der Wohlfahrtspflege, genauso wie auch ihre Klientel…

Dr. John Litau hält einen Vortrag zum Bürgerforum "Krisenfeste Gesellschaft" im Landtag von Baden-Württemberg
25 Okt

Am 8. Oktober 2022 hat im Landtag von Baden-Württemberg die Auftaktveranstaltung für das Bürgerforum „Krisenfeste Gesellschaft“ stattgefunden. Die Bürgerinnen und Bürger begleiten die Arbeit der Enquetekommission „Krisenfeste Gesellschaft“, in der Abgeordnete des Landtags sowie Vertreter*innen aus Wissenschaft und Zivilgesellschaft der Frage nachgehen, wie Staat und Gesellschaft in Baden-Württemberg…

06 Okt

PRESSEMELDUNG Rund 130 geladene Gäste aus Verwaltung und Politik, aus Verbänden und Einrichtungen der Wohlfahrtspflege sowie aus den sozialen Interessenvertretungen kamen gestern im Hospitalhof in Stuttgart zusammen. Unter dem Motto „Soziale Arbeit ist wertvoll“ wurde nicht nur 70 Jahre Verbandsgeschichte gefeiert, sondern vor allem ein Blick auf heutige…

01 Sep

Die Liga-BW hat Fach- und finanzpolitische Impulse zum Doppelhaushalt 2023/2024 des Landes Baden-Württemberg erarbeitet. Zu Viele Aufgaben der freien Wohflahrtspflege können nur durch die Bereitsstellung von Mitteln durch die Landesregierung erbracht werden, die in Gesetzen und Verwaltungsvorschriften, Förderprogrammen oder Projektlinien verankert sind. In den kommenden Wochen und Monaten…

10 Aug

"Schutzmaßanhmen ernst nehmen!" lautet der Appell der Task Force Langzeitpflege und Eingliederungshilfe in Baden-Württemberg, den auch die Liga-BW mitzeichnet. Die Task Force des Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg befasst sich seit Beginn der Corona-Pandemie mit dem Schutz von Bewohner*innen in Pflegeheimen und Einrichtungen der Behindertenhilfe. Auch…

25 Jul

Am 25.07.2022 hat der Ministerpräsident zum Gasgipfel der Landesregierung Vertreter:innen aus Landesregierung und Kommunen, Arbeitgebern und Gewerkschaften, Handwerk und Energieversorgern und Verbraucher:innen eingeladen. Die Liga-BW war als einziger Verband aus dem sozialen Bereich bei der Sitzung im neuen Schloss dabei. Auch wenn insbesondere der Bund das Heft des…