Expertenkongress 18. OKTOBER 2017

E-Mail

Wohnortnah, kleinräumig, sozialraumorientiert, quartiersbezogen, kommunal, inklusiv, generationenübergreifend – mit all diesen Adjektiven lassen sich aktuelle wie jüngere politische und gesetzliche Entwicklungen im Feld der Altenhilfe und Pflege umschreiben.

Die Pflegestärkungsgesetze setzten hauptsächlich Schwerpunkte bei der Weiterentwicklung vorstationärer Hilfestrukturen und -angebote. Das Dritte Pflegestärkungsgesetz intendiert eine Ausweitung kommunaler Steuerungs- und Planungskompetenzen im Bereich der Pflegeversicherung. Dies hat zur Folge, dass kommunale Altenhilfe und Maßnahmen der Pflegeversicherung im Sinne einer Gesamtkonzeption künftig stärker verzahnt werden müssen. Damit wird die Rolle von Kommunen neu definiert und aufgewertet.

Der 7. Altenbericht der Bundesregierung mit dem Titel „Sorge und Mitverantwortung in der Kommune – Aufbau und Sicherung zukunftsfähiger Gemeinschaften“ zielt genau in die beschriebene Richtung. Er bezeichnet als bestimmende Faktoren der Lebensqualität im Alter Gesundheit, soziale Sicherung, die Ausgestaltung des direkten Lebensumfeldes sowie die Einbindung in die örtliche Gemeinschaft. Der Staat bzw. Landkreise und Kommunen werden nicht alle im Rahmen der Daseinsvorsorge anfallenden Aufgaben alleine lösen können, sondern sind auf unterschiedliche Akteure, deren Ressourcen und deren Expertise angewiesen. Der Subsidiaritätsgedanke ist deshalb nochmals neu zu bewerten. Im Zuge von Planung und Steuerung wird es darauf ankommen, lokale bzw. sozialräumliche Bezüge herzustellen, in den jeweiligen Sozialräumen vorhandene Kräfte zu aktivieren, zu bündeln und zu vernetzen. Förderliche lokale Rahmenbedingungen können beispielsweise ausgebaute Wohlfahrtsstrukturen und eine auf Solidarität ausgerichtete Zivilgesellschaft darstellen.

Weitere Inhalte auf: http://www.expertenkongress-liga.de


LIGA Jahresempfang 3. Mai 2018 - Rückschau

LIGA Jahresempfang 3. Mai 2018 - Rückschau

Rückschau Fachtag Eingliederungshilfe, Teilhabe und Pflege – Anspruch und Aussichten 25. April 2018

Rückschau Fachtag Eingliederungshilfe, Teilhabe und Pflege – Anspruch und Aussichten 25. April 2018

Expertenkongress 18. OKTOBER 2017

Expertenkongress 18. OKTOBER 2017

Landesstelle für Suchtfragen - Rückschau zur Landestagung 2017

Landesstelle für Suchtfragen - Rückschau zur Landestagung 2017

Liga Jahresempfang 2017

Liga Jahresempfang 2017

Liga im Landtag von Baden-Württemberg

Liga im Landtag von Baden-Württemberg

Forum - Integration mit Wirkung 2016

Forum - Integration mit Wirkung 2016

Vorweihnachtliches Gespräch 2016

Vorweihnachtliches Gespräch 2016

LSS-Landestagung 2016

LSS-Landestagung 2016

NBA-Stuttgart 2016

NBA-Stuttgart 2016

Liga-Jahresempfang 2016

Liga-Jahresempfang 2016

Liga der freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg e.V.

Stauffenbergstraße 3
70173 Stuttgart
Tel  0711 / 619 67 - 0
Fax 0711 / 619 67 - 67