Schwangerschaftsberatung geht online

Drucken E-Mail
Angebot für Frauen und Männer - nicht nur in Problemlage

Die Schwangerschaftskonfliktberatungsstellen der Diakonie Baden bieten ab sofort Beratung über einen geschützten Bereich im Internet an. Damit schafft die Diakonie eine weitere, leicht zugängliche Beratungsmöglichkeit.

www.onlineberatung-diakonie-baden.de ist ein Angebot für Frauen und Männer, die spontan eine Frage zum Thema Schwangerschaft haben, oder denen die anonyme Kontaktaufnahme wichtig ist. Anonymität ist gewährleistet – und gewollt. Die anfragende Person entscheidet selbst, was sie in der Beratung von sich preisgeben möchte.

Die völlig neu gestaltete Onlineberatung bietet viele Möglichkeiten zur Kommunikation. Je nach technischen Voraussetzungen ist auch ein Gespräch mit Bild und Ton möglich.

Die speziell geschulten Mitarbeiterinnen in den Schwangerschaftskonfliktberatungsstellen reagieren einfühlsam und antworten auf Anfragen zeitnah innerhalb ihrer Arbeitszeit. Die Beratung ist ergebnisoffen und natürlich kostenfrei. Die Onlineberatung kann eine Brücke bauen zum persönlichen Beratungsgespräch.


Mehr Informationen
Kontakt:
Christian Könemann  |  Pressesprecher  |  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon +49 (721) 9349 – 248  |  Telefax +49 (721) 93496 – 248  |  Mobil    +49 (172) 7319 935


Liga der freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg e.V.

Stauffenbergstraße 3
70173 Stuttgart
Tel  0711 / 619 67 - 0
Fax 0711 / 619 67 - 67