Ausstellung „Mensch, Du hast Recht!“ vom 03.-12.09.2018 im Stuttgarter Rathaus

Drucken E-Mail
Stuttgart 04.09.2018   Der PARITÄTISCHE Kreisverband Stuttgart zeigt vom 03. bis 12. September in Stuttgarter Rathaus (3. OG) unter dem Motto „Mensch, Du hast Recht!“ eine Plakatausstellung zum Thema „Menschenrechte“. Anlass ist der 70. Jahrestag der Verabschiedung der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte am 10. Dezember 1948. Rund 60 Gäste nahmen an der gestrigen Eröffnung teil.

„Die Unruhen in Chemnitz zeigen, dass wir selbst 70 Jahre nach Verabschiedung der Erklärung der Menschenrechte durch die Vereinten Nationen aufgefordert sind, sie einzufordern und zu verteidigen“, betonte Judith Vowinkel, Vorsitzende des PARITÄTISCHEN Kreisverbandes Stuttgart. „Mit der Ausstellung wollen wir ein Zeichen setzen für mehr Zivilcourage und gegen Diskriminierung, Rassismus und Hetze. Es sind die „sozialen“ Menschenrechte auf die wir den Focus legen wie das Recht auf Gesundheit, Bildung, Wohnen, Selbstbestimmung, Teilhabe sowie Hilfe und Schutz. Die vierzehn Plakatmotiven zu verschiedenen sozialen Menschenrechten sollen auch jedem einzelnen Mut machen, auf die eigenen Rechte zu bestehen“, so Judith Vowinkel.

„Die einzelnen Plakate vermitteln in einfacher Sprache und mit eindrücklichen Bildern, dass jedem Menschen, unabhängig von Hautfarbe, Geschlecht, Sprache, Religion, politischer oder sozialer Anschauung sowie ethnischer oder sozialer Herkunft die gleichen Rechte und Freiheiten zustehen“, sagte Werner Wölfle, Bürgermeister für Gesundheit und Soziales der Landeshauptstadt Stuttgart in seinem Grußwort. „Sie ist auch ein wichtiges Signal an Politik und Gesellschaft, sich die Menschenrechte immer wieder bewusst zu machen und dafür einzutreten“, so Werner Wölfle.

Der PARITÄTISCHE Kreisverband Stuttgart und seine 141 Mitgliedsorganisationen treten in ihrer sozialen Arbeit täglich für die individuellen Menschenrechte und die Rechte und Freiheiten aller Menschen ein. Der PARITÄTISCHE Kreisverband Stuttgart ist Teil des Stuttgarter Bündnisses „Initiative Vielfalt 0711 für Menschenrechte“.

Hintergrundinformation:
Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte (AEMR) umfasst 30 Artikel, in denen die Rechte und Freiheiten eines jeden Menschen festgelegt sind. Die Staaten der Vereinten Nationen haben sich auf diese Rechte als Grundlage für ihr Handeln verpflichtet. Seit ihrer Verkündung haben die Menschenrechte Eingang in internationale Vereinbarungen, völkerrechtlich bindende Konventionen und nationale Verfassungen gefunden.

Weitere Informationen zur Kampagne: www.mensch-du-hast-recht.de.


Hina Marquart M.A.
Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
DER PARITÄTISCHE Baden-Württemberg
Hauptstr. 28
70563 Stuttgart
Tel. 0711/2155-207
mobil: 0172/7148625
Fax 0711/2155-215
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.paritaet-bw.de

Liga der freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg e.V.

Stauffenbergstraße 3
70173 Stuttgart
Tel  0711 / 619 67 - 0
Fax 0711 / 619 67 - 67