Einladung zum Jahresauftakt der Caritas Baden-Württemberg: „Sei gut, Mensch!“

Drucken E-Mail
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

„Gutmensch“. Dieses Wort hat eine erstaunliche „Karriere“ hingelegt. Menschen, die sich in ihrer Freizeit für andere einsetzen, werden nicht nur als solche belächelt. Im rechtspopulistischen Lager gelten Gutmenschen sogar als naiv, dumm oder weltfremd. Längst ist das Wort zum Kampfbegriff gegen Umweltschützer oder Engagierte für Flüchtlinge geworden, 2015 wurde es sogar zum Unwort des Jahres erklärt.

Es darf nicht sein, dass Toleranz und Hilfsbereitschaft zum Vorwurf werden. Vielmehr ist der Zusammenhalt in unserer Gesellschaft auf das solidarische Handeln einer und eines jeden angewiesen. Die Bereitschaft, Gutes zu tun, braucht Ermutigung und verdient Anerkennung. Daher setzt die Caritas mit ihrer Kampagne 2020 „Sei gut, Mensch!“ ein Zeichen. Sie will den in Misskredit geratenen Begriff wenden und anerkennen, was unsere Gesellschaft durch „gute Menschen“ gewinnt. Denn: Für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft braucht es dringend „Gutmenschen“, die Verantwortung für die Nächsten und die Gemeinschaft übernehmen.

Wie der Aufruf „Sei gut, Mensch!“ in soziales und politisches Engagement münden kann, stellt die Caritas Baden-Württemberg darum in den Mittelpunkt ihres diesjährigen Jahresauftakts mit Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Kirche, Wissenschaft und Wirtschaft. Dazu laden wir Sie herzlich ein

am Mittwoch, 5. Februar 2020 um 17.30 Uhr
im Haus der Katholischen Kirche, Königstraße 7 in Stuttgart. 

Den inhaltlichen Impuls vermittelt an diesem Abend der Journalist und Philosoph Jürgen Wiebicke. Im Anschluss wird zum 31. Mal der Caritas-Journalistenpreis Baden-Württemberg verliehen. Vier Preisträgerinnen und Preisträger werden für herausragende publizistische Leistungen in Print und Fernsehen ausgezeichnet. Den genauen Ablauf des Abends finden Sie unter https://bit.ly/38MxaLf.


Wir würden uns freuen, wenn Thema und Veranstaltung Ihr Interesse finden.
Mit freundlichen Grüßen

Eva-Maria Bolay und Thomas Maier




Herausgegeben von der Caritas Baden-Württemberg:

Caritasverband
der Diözese Rottenburg-Stuttgart e. V.
Medien- und Öffentlichkeitsarbeit

Redaktion: Eva-Maria Bolay
Telefon: 0711/2633-1288
Telefax: 0711/2633-1115
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Caritasverband
für die Erzdiözese Freiburg e.V.
Stabsstelle für Medien- und Öffentlichkeitsarbeit

Redaktion: Thomas Maier
Telefon: 0761/8974-108
Telefax: 0761/8974-388
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Liga der freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg e.V.

Stauffenbergstraße 3
70173 Stuttgart
Tel  0711 / 619 67 - 0
Fax 0711 / 619 67 - 67