Einladung: Demonstration zum Internationalen Tag der Kinderrechte am 20. November ab 14:30 Uhr in Stuttgart

Drucken E-Mail
Vor 30 Jahren verabschiedeten die Vereinten Nationen (UN) die Konvention über die Rechte der Kinder. Doch bei der Umsetzung hapert es – auch in Deutschland, auch in Stuttgart. Jungen und Mädchen brauchen mehr Selbst- und Mitbestimmung sowie gerechte Teilhabe- und Bildungschancen - dies gilt für alle Kinder, die in Deutschland leben. 

Wir laden Sie daher herzlich zur Demonstration für Kinderrechte ein. Sie findet statt am:

Mittwoch, 20. November 2019
Internationaler Tag der Kinderrechte
 
Start: 14.30 Uhr, Ecke Lautenschlager-/Kronenstraße, Stuttgart-Mitte 

Abschluss: Kronprinzplatz 

15.30 Uhr bis 17.30 Uhr: Info-Stände der Veranstalterinnen und Veranstalter zu einzelnen Kinderrechten auf dem Kronprinzplatz

Folgende Organisationen rufen zur Kinderrechte-Demonstration auf: Kinderschutzbund (Ortsverband Stuttgart), element-i Bildungsstiftung, Mach dich stark – Die Initiative für Kinder im Südwesten, World Childhood Foundation. Zudem informieren diese Organisationen gemeinsam mit dem Jugendamt Stuttgart und dem mobifant der Stuttgarter Jugendhaus Gesellschaft mit Ständen und Aktionen am Kronprinzplatz über wichtige Kinderrechte.


Herausgegeben vom
Caritasverband der Diözese
Rottenburg-Stuttgart e. V.
Medien- und Öffentlichkeitsarbeit  
Redaktion:
Eva-Maria Bolay
Telefon: 07 11/26 33-12 88
Telefax: 07 11/26 33-11 15
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  




Liga der freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg e.V.

Stauffenbergstraße 3
70173 Stuttgart
Tel  0711 / 619 67 - 0
Fax 0711 / 619 67 - 67