ANTISEMITISMUS - Jüdisches Leben In Deutschland Zwischen Sicherheit und Unsicherheit

Drucken E-Mail
GEMEINSAMER FACHTAG

der Kampf gegen den Antisemitismus ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die in ihrer Bedeutung nicht hoch genug eingeschätzt werden kann. Besondere Verantwortung trägt dabei freilich die Polizei, deren Aufgabe es ist, den bestmöglichen Schutz der jüdischen Menschen zu gewährleisten.
Wir möchten Sie deshalb herzlich zum gemeinsamen Fachtag der Israelitischen Religionsgemeinschaft Württembergs (IRGW) und des Ministeriums für Inneres, Digitalisierung und Migration
am 23. September 2019
einladen.
Die Veranstaltung findet in den Räumlichkeiten der IRGW statt. Dadurch können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch einen Einblick in den Alltag der jüdischen Menschen gewinnen und es eröffnet sich Raum für Begegnungen und den Austausch mit den Gemeindemitgliedern.

PROGRAMM



Liga der freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg e.V.

Stauffenbergstraße 3
70173 Stuttgart
Tel  0711 / 619 67 - 0
Fax 0711 / 619 67 - 67