Veranstaltungsdetails

Beginnt am:28.06.2017 09:00

Beschreibung

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Søren Schwesig
Evangelischer Stadtdekan
Büchsenstr. 33 - 70174 Stuttgart
Tel. 0711 / 2068-390
Fax 0711 / 2068-393
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Sehr geehrte Damen und Herren,
beide großen Kirchen und die Liga der freien Wohlfahrtspflege Stadtkreis Stuttgart laden sozialpolitisch Verantwortliche in Politik, Fachwelt, Liga, Kirche und Diakonie zu einem Fachgespräch zum Thema `Subsidiarität´ am Mittwoch, 28. Juni 2017, 09:00 - 12:45 Uhr im Hospitalhof Stuttgart ein.
In der politischen Diskussion wird oft moniert, der moderne Wohlfahrtsstaat habe sich vom Subsidiaritätsverständnis stark entfernt. Stattdessen sei in Ländern wie Deutschland in den letzten Jahrzehnten eine Versorgungsmentalität entstanden. Die Politik, die die Kosten dieses Wohlfahrtsstaates nicht mehr zu tragen vermag, versucht umzusteuern. Auf wessen Kosten? Ist das Subsidiaritätsprinzip als gesellschaftliches und soziales Ordnungsprinzip in Gefahr, schleichend ausgehöhlt zu werden?
Der Verfassungsrechtler Prof. Dr. Ferdinand Kirchhof wird in den Tag mit einer Analyse zur Geschichte der Subsidiarität, Entwicklung, Rahmenbedingungen, Herausforderungen heute etc. einführen.
Das Podiumsgespräch mit dem Vorstandsvorsitzenden der EVA, Pfarrer Heinz Gerstlauer, dem katholischen Stadtdekan Msgr. Dr. Christian Hermes (beide Zusage), SPD-Landesvorsitzende Leni Breymaier und dem Stuttgarter Bürgermeister für Soziales und gesellschaftliche Integration, Werner Wölfle (beide angefragt), trägt den Arbeitstitel `Subsidiarität – Solidarität – Wettbewerb´.

Der Ablauf des Fachgesprächs im Überblick:
Ab 09:00 Uhr Ankommen bei Kaffee, Brezeln …
  • 09:30 – 10:15 Uhr Referat Prof. Dr. Kirchhof
  • 10:15 – 10:45 Uhr Aussprache
  • 10:45 – 11:15 Uhr Pausengespräche mit Bewirtung
  • 11:15 – 12:45 Uhr Podiumsgespräch, Einbeziehung des Fachpublikums.
Wir freuen uns darauf, dieses Thema mit Ihnen und anderen Fachleuten zu diskutieren. Ihre Anmeldung erbitte ich bis spätestens Mittwoch, 21. Juni 2017 per Telefon, Mail oder Fax an das Evang. Dekanatamt Stuttgart (Adresse wie oben stehend). 

Liga der freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg e.V.
Stauffenbergstraße 3
70173 Stuttgart
Tel  0711 / 619 67 - 0
Fax 0711 / 619 67 - 67

© 2017 numBear